Begeben Sie sich auf die Spuren des Tatortermittlerteams Boerne und Thiel und erfahren Sie, wo sich das Antiquariat Wilsberg befindet. Während eines 90-minütigen Rundganges durch Münster werden Ihnen Schauplätze aus dem Münster-Tatort sowie den Wilsbergkrimis gezeigt. Darüber hinaus erfahren Sie, welche Gefahren nun wirklich im beschaulichen Münster lauern. Zudem hören Sie von spektakulären wahren Mordfällen aus der Vergangenheit, einem vermeintlichen Justizirrtum und längst vergangenen Strafpraktiken.

Preise:
Eine 90-minütige Krimiführung kostet pro Gruppe bis 15 Personen 95,- €.
Jeder weitere Teilnehmer: Zzgl. 5,- €.
Maximale Gruppenstärke: 25 Personen.

Sonn- & Feiertagszuschlag: 15,- €.

Zur Buchungsanfrage

Zurück zur Übersicht

Münster-News

  • Französischer Generalkonsul übergibt besondere Urkunde
    27. Januar 2023
    Das Pascal-Gymnasium bekennt sich zu einem zweisprachigen Profil und wird dafür, passend zu einem ganz besonderern Datum, ausgezeichnet.
  • Die große kleine Glocke
    27. Januar 2023
    Knapp 300 Schülerinnen und Schüler haben am Freitag auf dem Platz des Westfälischen Friedens den Opfern des Nationalsozialismus gedacht. Die Worte der Schüler sind eine Mahnung wider das Wegsehen und Vergessen
  • Infos zu UKM-Plänen
    27. Januar 2023
    Das Universitätsklinikum Münster hat große Pläne. Die werden gleichzeitig aber auch das Quartier verändern, die Stadt hat nun zu einer Informationsveranstaltung geladen.